In diesem Jahr werden erstmals die Lake Constance Challenge (LCC open) vor den Weltranglistenprofis die Segel setzen und gemeinsam mit dem Team des Match Center, Organisator des Match Race Germany, den ersten Sieger der Deutschen Architektensegelmeisterschaften küren.

ap35 und seine Partner laden Sie ein, ab Stuttgart (Treffpunkt:Stuttgart Flughafen) mit uns gemeinsam auf Tour zugehen und drei Unternehmen hautnah und aktiv kennenzulernen. Unternehmen, stellvertretend für Betriebe, die sich tagtäglich mit Forschung, Entwicklung und der neusten Technik auseinandersetzen und bei denen Innovation der Antrieb ist.

Baden-Württemberg, von Wertheim bis Konstanz, ein Bundesland der kulinarischen Spezialitäten, getrieben von Innovationen…und was hier nicht alles so erfunden wurde, und Herkunft erfolgreicher Segler! Die Lake Constance Challenge (LCC open) verbindet diese Eigenschaften an einem Wochenende.

Standort Bodensee. Angrenzend an drei Länder, ist er der drittgrößte See Mitteleuropas und ein Mekka für Segelbegeisterte. Aufgrund dessen wird auch regelmäßig der Match Race Germany, offizieller deutscher Stopp der World Match Racing Tour (insgesamt neun Stationen weltweit), an Pfingsten in Langenargen durchgeführt. Hier trifft sich die internationale Segelelite – Weltmeister, America’s Cup Teams und Olympiasieger – um gegeneinander anzutreten.

Harte Bedingungen, viel Spaß!
Wünscht Ihnen Ihr ap35 Team

RolfBenz_lila logo_villeroyboch draenert_lila hae_lila